Haus René: Logo
Haus René: Herzlich WillkommenPiburgersee: inmitten einem herllichen NaturschutzgebietPiburgersee: Im Ruderboot die Natur erlebenStuibenfall: Ein gewaltiges NaturschauspielWildspitze: Die Atmosphäre genießen
Haus René: Herzlich Willkommen
Piburgersee: inmitten einem herllichen Naturschutzgebiet
Piburgersee: Im Ruderboot die Natur erleben
Stuibenfall: Ein gewaltiges Naturschauspiel
Wildspitze: Die Atmosphäre genießen

Sehenswertes

Tipps für Ihren Urlaub

Sehenswertes

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten rund um und in Längenfeld, die Sie unbedingt gesehen haben sollten!

Heimatmuseum

Das Ötztaler Heimat- und Freilichtmuseum in Lehn bei Längenfeld dokumentiert den bäuerlichen Lebensraum und Lebensstil im Ötztal bis in die 50er Jahre des 20. Jahrhunderts. Das Museum ist leicht zu Fuß erreichbar.

Verbinden sie Ihren Besuch mit einem schönen Spaziergang nach Lehn (ca. 1 Stunde Gehzeit).

Ötzidorf

Seit der Entdeckung des Mannes im Eis - Ötzi genannt - im Jahre 1991, wurde das Ötztal um eine kulturelle Sensation reicher.

In Umhausen soll im Ötzidorf dem Besucher das "Leben, Wohnen und Wirtschaften in der Jungsteinzeit", der Zeit Ötzis, veranschaulicht werden . Mit entsprechenden Rekonstruktionen, Ergänzungen und Modellen wird der Alltag vorgeschichtlicher Zeiten sichtbar und gegenständlich vermittelt.

Stuibenfall

Über insgesamt 159 Meter und zwei Steilstufen stürzt der "Horlachbach" ins Tal, meterhoch ragen die Wasserfahnen in den Himmel. Diese Wasserstaub-Wolken geben dem gewaltigen Naturschauspiel auch seinen Namen: "Stuibenfall".

Der Wasserstaub erfreut die Besucher mit seiner natürlich erfrischenden Wirkung, darüber hinaus fördert er auch noch die Gesundheit. Eine einzigartige Alpenflora verleiht dem Stuibenfall ein würdiges Ambiente und an sonnigen Tagen setzt oft ein großer Regenbogen einen bunten Höhepunkt.

Besonders sehenswert: die natürliche Steinbrücke über den reißenden Gebirgsbach.

Piburgersee

Bei Oetz auf einer Seehöhe von 910 m befindet sich der Piburgersee inmitten einem herllichen Naturschutzgebiet. Mit einer Wassertemperatur von bis zu 24 Grad Celsius ist er einer der wärmsten Gebirgsseen Tirols. An der Badeanstalt gibt es einen Ruderbootverleih, sodass Sie sich das besondere Spiel der Berge, die sich im See spiegeln, mit Holzbooten aus nächster Nähe betrachten können.

Ein Platz zum Baden, Ruderbootfahren, Fischen oder einfach nur zum Träumen. Unsagbar schön, ein besonderes Naturerlebnis.

 

Copyright ©  2018  Haus René | Home | Nachricht senden | Kontakt | Impressum